Crashkurs

Crashkurs im Stuntwerk:

Du wolltest schon immer das Stuntwerk Senden mit seinen verschiedenen Bereichen für Bouldern, Ninja Warrior und Parkour kennenlernen? Dann ist dieser Crashkurs genau das Richtige für dich!
Und das Beste ist: Die Teilnahme am Crashkurs ist kostenlos!

Montags: Ninja Warrior

Montags fokussiert sich das Training auf Ninja Warrior. Hier hast du die Möglichkeit, unter professioneller Anleitung an zahlreichen und einzigartigen Hindernissen zu trainieren, die vom 9-fachen Ninja Warrior Teilnehmer und Allstars Gewinner Lukas Kilian entworfen wurden. Der Ninja-Bereich zeichnet sich durch seine enorme Größe, eine 5,50 Meter hohe Mega Wall und viele weitere spannende Hindernisse aus. Die sichere Trainingsumgebung mit zertifizierten Fallschutzmatten sorgt dafür, dass du dich voll auf deine Fortschritte konzentrieren kannst.

Donnerstag: Bouldern

Donnerstags steht das Bouldern im Mittelpunkt. Diese Spielform des Kletterns hat sich zu einer beliebten Trendsportart entwickelt. Bouldern ist das Klettern ohne Seil in sicherer Absprunghöhe, was dir ermöglicht, dich ganz auf deine Bewegungen zu konzentrieren und neue Herausforderungen anzunehmen. Dicke Matten unter den Boulderwänden sorgen dafür, dass du sicher landest. Im Crashkurs erhältst du von einem erfahrenen Trainer alle wichtigen Tipps und Tricks, um sicher und effektiv durchzustarten.

Crashkurs buchen!

Du willst unsere Halle vorher digital besuchen?

Du willst unsere Halle vorher digital besuchen?

Diese Kurse könnten dir auch gefallen.